Das Sonnenlicht verändert sich, die Blätter verfärben sich allmählich und wenn Sie die Nase in den Wind stecken, duftet es unverkennbar – der Herbst ist da! Passend zur bunten Jahreszeit stellen wir Ihnen einige schöne Ideen vor, wie Sie Ihren Garten und Pavillon passend zur Jahreszeit dekorieren können. Denn, nur weil die Tage kürzer werden, ist die Outdoor-Saison noch längst nicht beendet.

Erntedank und Ernteglück – mit natürlichen Materialien dekorieren

Nicht nur zum Erntedankfest ist Herbst Gartendeko wunderschön, die Sie aus ganz natürlichen Materialien basteln. Unterstreichen Sie den herbstlichen Charakter Ihrer neu bepflanzten Blumenkästen, indem Sie Äpfel, kleine Zierkürbisse und Maiskolben hineinlegen.

Auch als Herbstdeko für den Gartentisch eignen sich Früchte und Nüsse wunderbar. Platzieren Sie beispielsweise eine Blumenvase in der Tischmitte, die Sie mit Sonnenblumen und Weizenähren bestücken. Legen Sie kleine Äpfel, Haselnüsse und Kastanien rund um die Vase – fertig ist eine bildschöne, herbstliche Tischdeko, die Sie im Handumdrehen selbst „gebastelt“ haben.

© unsplash / Kerstin Wrba: Kürbisse als Hingucker für den Pavillon

Kürbis und Erntedankkranz als Hingucker für den Pavillon

Kürbisse gehören zum Herbst wie das bunte Laub an den Bäumen. Da das schmackhafte Fruchtgemüse sehr lange haltbar ist, können Sie Kürbisse bedenkenlos zur Dekoration für Ihren Pavillon nutzen – und das nicht nur als Halloween Deko. Wenn Sie keine geschnitzten Kürbisse mögen, die eine schauerliche Fratze zeigen, dann nehmen Sie ganz einfach unbehandelte Exemplare.

Größere Kürbisse können ein herbstlicher Hingucker sein, wenn Sie sie rund um Ihren Pavillon platzieren. Sofern ein Gartentisch im Pavillon überwintern darf, ist ein einzelner großer Kürbis eine stimmungsvolle Herbstdeko für den Tisch. Ein besonderer Hingucker für Ihren Pavillon ist Erntedank Deko in Form eines Erntedankkranzes, den Sie aus verschiedenen herbstlichen Materialien basteln können und anschließend prominent in Ihrem Pavillon aufhängen.

Von stilvollen Blumenarrangements bis hin zu warmen Lichtern – feiern Sie den Herbst mit wunderschöner Deko für draußen.

Herbstliche Blumenarrangements – farbenfrohe Hingucker

Sobald die Sommerblumen in Ihren Blumenkästen verblüht sind, dürfen herbstliche Pflanzen einziehen. Zu den beliebtesten Herbstblühern zählen zum Beispiel Lampenputzergras, Heidekrautgewächse wie Ericaceae, Efeu, Purpurglöckchen und Lampionblumen. Mit dieser Auswahl können Sie herbstlich schöne Arrangements in Ihre Blumenkästen und Töpfen pflanzen. Besonders hübsch zur Geltung kommen die Pflanzen in rustikalen Pflanzgefäßen wie alten Holzkisten oder Weidenkörben.

© unsplash / Erica Marsland Huynh: Eingangsbereich herbstlich dekoriert

Blumentöpfe rund um den Pavillon

Sommerliche Rankpflanzen wie Rosen und Clematis sind verblüht – auf farbenfrohe Akzente an Ihrem Pavillon müssen Sie aber im Herbst nicht verzichten. Ihre herbstlichen Pflanzenarrangements können Sie zum Beispiel gut sichtbar an den Seitenstreben aufstellen; je größer die Töpfe und Pflanzgefäße, desto schöner ist die Wirkung. Größere Pflanzen wie Lampionblumen und Gräser finden an den Streben zusätzlichen Halt.

Rankpflanzen, die an Ihrem Pavillon wachsen, müssen im Herbst – je nach Art – eventuell gestutzt und zurückgeschnitten werden.

Lichterglanz schenkt Wärme und Gemütlichkeit

Die Tage werden kürzer, die Dämmerung bricht früher herein als im Sommer. Nun wird es Zeit für Behaglichkeit in Form von Lichtern, Kerzen und Laternen. Für Ihren Terrassentisch bieten sich zum Beispiel Windlichter an, in die Sie duftende Stumpenkerzen oder klassische Teelichter setzen können. Im Handel finden Sie eine große Auswahl an schönen Glaswindlichtern in herbstlichen Farbtönen wie Gold, Kupfer, Orange oder Dunkelgrün.

Rund um Ihre Terrasse können Sie LED Kerzen und Lichter aufstellen. In Blumenbeete und Blumenkästen integriert zaubern LED Lichter eine romantische Stimmung. Viele dieser künstlichen Kerzen verfügen über einen Timer – so können Sie einstellen, dass die Lichter jeden Tag passend zum Einbruch der Dämmerung erleuchten sollen.

© ELEO Pavillon: Unser Rankgitter Rosa verzaubert mit angebrachten Lichterketten

Romantische Lichterketten erleuchten den Pavillon

Ihren Pavillon können Sie mit Lichterketten in ein buchstäbliches Highlight verwandeln. Nutzen Sie am besten Solarlichterketten oder Modelle, die über einen Akku verfügen – das ist umweltfreundlicher als Batterien zu nutzen.

Die Lichterketten können Sie um die einzelnen Streben Ihres Pavillons wickeln und auch im Dach integrieren. So schaffen Sie sich einen eigenen kleinen Sternenhimmel.

Im Handel finden Sie neben den klassischen Lichterketten auch Modelle, die herbstlich gestaltet sind – beispielsweise in Form von Blättern oder kleinen Kürbissen.

Herrlich kuschelig – mit Kissen und Decken die Herbstluft genießen

Nur weil die Temperaturen kühler werden, heißt das nicht, dass Sie keine gemütlichen Stunden mehr im Freien verbringen können. Mit Decken und Kissen schaffen Sie eine kuschelige Atmosphäre und bleiben warm, während Sie die frische Herbstluft genießen.

Grobstrickdecken in herbstlichen Farben und dekorative Kissen im Boho-Stil, die mit Fransen und Troddeln verziert sind, unterstreichen den gemütlichen Herbstcharakter Ihrer Terrasse und Ihres Pavillons. Ebenfalls stilvoll und wärmend zugleich sind Kunstfelle, die Sie als Stuhlauflagen nutzen können.

© ELEO Pavillon: Unser Pavillon Siena im herbstlichen Charme

Decken und Kissen: griffbereit im Pavillon

Damit Sie die Kissen und Decken bei Bedarf griffbereit haben, bietet es sich an, dass Sie eine wetterfeste Gartenbox in Ihrem Pavillon aufstellen – besonders hübsch sind Modelle, die aus massivem Holz gefertigt sind. An Regentagen können Sie die Utensilien schnell und einfach verstauen und beim nächsten entspannten Pavillonbesuch an einem sonnigen Herbstnachmittag wieder herausholen.

Ihre Herbst Deko für Garten & Pavillon – zeigen Sie sie uns!

Wie sieht Ihre liebste Herbstdeko für draußen aus? Zeigen Sie sie uns gerne! Schicken Sie uns Ihre Bilder einfach an impressionen@eleo-zaun.de und wir präsentieren die schönsten und stimmungsvollsten Fotos in einem extra Magazinartikel. Wir freuen uns!

Unsere Pavillons und Pergolen